Pampatut


Musik, Spaß und gute Laune

Pampatut spielt, erzählt, singt und scherzt aus mittelalterlichen Quellen

Was zum Henker ist eigentlich Pampatut? Es ist wie es heißt: Pampa - Tut 

Pampa - wie der tragende rhythmische Schlag einer Trommel, und Tut - wie das mitreißende Schmettern eines Dudelsackes. Aber das ist nicht alles. 

Pampatut ist die perfekte Verbindung aus historischer Musik und Unterhaltung! Zum einen besteht dieses Duo aus Holger "Hopfenstreich" Hoffmann- ein wahres Ur-Gestein der Mittelalterszene und dazu noch einer der professionellsten und vielseitigsten Spielmänner Deutschlands. Neben den verschiedensten Instrumenten beherrscht er nicht nur die Stimme, das Cistern – und Dudelsackspiel wie kaum ein anderer, auch sein Drehleier-Spiel macht ihn zu einem wahren Kurbelpaganini. Der Garant für gute Stimmung ist Max von Gluchowe der zu einem der gefragtesten Unterhaltungs-Künstler des Historien-Genres gehört. Der Sachse mit dem flotten Mundwerk ergänzt mit Instrumenten wie Langhalsfanfare und Cister dieses einmalige Gespann. 

Die Programme der zwei sind etwas, was sich nicht in ein paar Sätzen beschreiben lässt. Mitreißende Tänze wechseln ab mit derben Liedern oder frommen Chorälen. Immer einen lockeren Spruch auf den Lippen, wechseln nicht nur die drei ihre Rollen, sondern wird der Zuschauer zum Akteur, der Künstler zum Zuschauer. Eines lässt sich mit Bestimmtheit sagen: der Spielfreude und der Lebenslust von 
Pampatut kann man sich nicht entziehen.


www.pampatut.de
Dabei gewesen im Jahr: 2019

Teilnehmer 2019

Wir stellen die bisher bestätigten Teilnehmer für den Vierthälermarkt 2019 vor.

Zu den Teilnehmern